Hallo lieber Spamer

Hallo lieber Herr sfghddg bzw. Herr bghffh,
ich wollte dir nur sagen, daß es sich für dich kaum lohnt hier zu spamen. Für das löschen deiner Spampostings brauche ich weniger Zeit, als du um ein Spamposting zu schreiben :-).

Diesen Blogartikel teilen:

Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

Verwandte Beiträge

4 Gedanken zu „Hallo lieber Spamer“

  1. Ich kann Perun schon verstehen, denn die Werkzeuge von WordPress zur Entfernung von Spampostings sind so vorzüglich, daß es selbst bei Dialup ein Vergnügen ist, Selbige *ratzfatz* zu entsorgen.

  2. Hallo,

    ich hatte gestern und heute das zweifelhafte Vergnügen einige Hundert Kommentar-Spams zu bekommen. Verätst du mir etwas mehr über die Abwehrmaßnahmen? Ich habe die Einträge in der Datenbank via SQL gelöscht. Das ist aber auf Dauer nicht das Wahre!

    Wäre nett.

    Viele Grüße
    Horst

    P.S: Gestern und heute zusammengerechnet waren das ca. 700 Spams! Die sollten doch wirklich lieber mit ihren Lego-Steinen spielen.:smile::lol:

Kommentare sind geschlossen.