Bei dir peept es wohl

Ja, bei mir peept es und zwar ganz ordentlich :wink:. 25peeps.com ist so einer der Blog-Dienste, die nicht wirklich nützlich, aber trotzdem witzig sind. Eben wegen dieser ganzen “unnützen” Dienste finde ich Weblogs so sympathisch … und damit bin ich anscheinend nicht ganz allein. So, jetzt bitte fleissig auf den Link klicken, damit meine Grinsebacken-Visage schön auf der Startseite bleibt :cool:.

Diesen Blogartikel teilen:

Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

Verwandte Beiträge

7 Gedanken zu „Bei dir peept es wohl“

  1. Bei aller Wertschätzung: Da sind mir einige Bilder aufgefallen, deren Verweilen auf der Startseite diese …sagen wir mal… noch attraktiver machen als Deines 😀

    Frohe Ostern!

  2. perun hält sich doch ganz gut. aber es stimmt schon, an der seite sieht man hervorragend, dass a) entweder immer noch 90% der surfer männlich sind oder b) Frauen ihre Geschlechtsgenossinnen was die Blogs angeht auch attraktiver finden als die Herren der Schöpfung.

    Ich kann mit beidem leben :mrgreen:

  3. Pingback: The ByteBoosters Squad » Peep me up! » 6 Users Online

Kommentare sind geschlossen.