WordPress: Backend mit Bootstrap Admin aufhübschen

Du kannst sowohl das graue wie das blaue Standarddesign für den Admin-Bereich von WordPress nicht mehr sehen. Dann probiere mal das Plugin Bootstrap Admin:

WordPress: Bootstrap Admin

Es handelt sich auch hierbei um ein minimalistisches Layout, welches auf Twitters Bootstrap basiert. Dabei fällt mir ein, ich sollte mir mal wieder auch die anderen Admin-Themes mal genauer anschauen. Ist schon etwas länger her, dass ich das gemacht habe.

Diesen Blogartikel teilen:

Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

Verwandte Beiträge

2 Gedanken zu „WordPress: Backend mit Bootstrap Admin aufhübschen“

  1. habe zwar nur kurz getestet aber ich fand es alles andere als hilfreich / übersichtlich. das design gefällt mir grundsätzlich besser aber die umsetzung lässt zu wünschen übrig. die button-positionen weichen teils von der gewohnten position ab, es gibt zuviele hover-effekte und spielerein.

    version 0.2.2 da wird sich bestimmt noch was tun

Kommentare sind geschlossen.