Alles auf Anfang: alle WordPress-Optionen im ursprünglichen Zustand

Von Handys kennt man das bereits: irgendwo in den Tiefen des Menüs kann man die Werkseinstellungen wieder herstellen. Auch bei WordPress ist das möglich, zumindest was die WordPress-Optionen angeht. Diese können nämlich mit Hilfe des Plugins WordPress Database Reset.

Datenbank zrücksetzen
Datenbank zrücksetzen

Nach der Installation kann man nun auswählen welche Datenbanktabelle(n) in Ihren Ursprungszustand verseetzt werden soll(en) oder aber man wählt gleich “alle”.

Besonders hilfreich ist dieses Plugin natürlich für Entwickler, die Ihre Testumgebung wieder in den Ursprungszustand einer WP-Installation versetzen wollen. Aber ich denke, dass das Plugin auch “normalen” Anwendern helfen kann, wenn man sich mal bei den Optionen verzettelt hat und nicht mehr so recht weiß was nun alles rückgängig gemacht werden muss, um eine Installation ohne Anpassungen zu erhalten.

Diesen Blogartikel teilen:

Thordis

Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

Verwandte Beiträge

1 Gedanke zu „Alles auf Anfang: alle WordPress-Optionen im ursprünglichen Zustand“

Kommentare sind geschlossen.