Unser WordPress-Newsletter: ein kleiner Rückblick

Am 15. April 2011 kam die Ankündigung und am 18. April 2011 habe ich dann auch die erste Ausgabe von unserem WordPress-Newsletter an die Abonnenten verschickt, also vor mehr als 5 Jahren und 7 Monaten. Damit handelt es sich um den ältesten WordPress-Newsletter im deutschsprachigen Raum.

Den kostenlosen WordPress-Newsletter abonnieren

Seit dem habe ich 215 Ausgaben an die Leser verschickt. Und trotz der Skepsis einiger “wer liest heute noch E-Mails?” hat sich der Newsletter sehr gut entwickelt und verfügt über mehrere Tausend Abonnenten.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 183

WordPress-Newsletter Ich habe vorgestern Nachmittag den 183. WordPress-Newsletter an die Abonnenten verschickt. Das waren vor zwei Tagen die Themen:

Eigenen Sportverein mit WP verwalten: Mit dem Plugin WP Club Manager ist es möglich den eigenen Verein mit WordPress zu verwalten. Neben Fußball, Handball und Volleyball werden auch, Eishockey, Rugby, American-Football und ein paar andere Sportarten unterstützt.

Rublon: 2-Wege-Authentifizierung für WP: Ich habe dieses Plugin bereits einige Male getestet und es ist recht komfortabel im Gebrauch. Beim ersten Login wird an die E-Mail-Adresse des Nutzers eine Bestätigungs-Nachricht geschickt. Mit dieser schaltet man das Gerät für den WP-Zugang frei: einmalig oder für mehrere Besuche. Somit wird die Sicherheit weiter erhöht.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 182

WordPress-Newsletter Ich habe gestern Nachmittag den 182. WordPress-Newsletter an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

WordPress 4.3: Menü-Customizer und singular.php: Zwei Neuerungen die Einzug in WP 4.3 halten werden. Zum einen wird es einfacher sein die individuellen Menüs zu verwalten und zum anderen wird es eine neue Template-Datei singular.php geben.

Die Datei singular.php ist in meinen Augen deswegen interessant, weil es das entsprechende Conditional-Tag if_singular() bereits schon seit Ewigkeiten gibt. Im Gegensatz zu if_single() bzw. single.php, welches nur die Einzelansicht eines Blogartikel ausgibt, wendet sich singular.php bzw. if_singular() an die Einzelansicht von Blog-Artikeln, einer Page oder eines Anhanges.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 181

WordPress-Newsletter Ich habe am 03. Juni den 181. WordPress-Newsletter an die Abonnenten verschickt. Das waren damals die Themen:

Sergej Müller: Autor von wpSEO und Antispam Bee zieht sich zurück: Sergej Müller, bekannter und geschätzter Entwickler von WordPress-Plugins (wpSEO, Antispam Bee etc.), zieht sich zurück. Die Gründe hat er hier erläutert und wegen der lieb gewonnen Plugins müssen wir uns imho wenig Sorgen machen, da bereits Übernahmegespräche für die Projekte angelaufen sind. Die Plugins sind recht populär, so dass sich recht schnell Nachfolger finden werden.

Nachtrag vom 12. Juni: da war meine Vermutung also richtig. Sowohl das wpSEO, wie auch die freien Plugins werden weiter gepflegt.

Alle Bildergrößen anzeigen: Mit dem Plugin Display All Image Sizes lassen sich im Einfüge-Fenster alle Größen eines Bildes, inkl. Permalinks, anzeigen (via).

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 178

WordPress-Newsletter Ich habe letzte Woche Dienstag, den 178. WordPress-Newsletter verschickt. Da die Updates in den letzten Tagen eine Eigendynamik entwickelt haben, sind die ersten beiden News nicht mehr aktuell:

WordPress 4.1.2: wichtiges Sicherheitsupdate:

Kurz bevor WordPress 4.2 veröffentlicht wurde, gibt es wichtiges Sicherheitsupdate für WP 4.1. Mit der Version 4.1.2 wurden mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Wer Hintergrundupdates nicht aktiv hat, sollte schnell reagieren.

Mehrere populäre Plugins von XSS-Sicherheitslücke betroffen: Ebenfalls von Sicherheitslücken sind diverse Plugins betroffen darunter auch Jetpack und wieder mal WordPress SEO von Yoast. Sind die Hintergrundupdates aktiv, dann werden diese beiden Erweiterungen automatisch aktualsiert, da bereits Updates nachgereicht wurden. Wenn nicht, schnell manuell Aktualisieren.

Hinweis in eigener Sache: wem die Wartung seiner WordPress-Installation durch die diversen Updates in letzter Zeit langsam auf die Nerven geht oder die Zeitplanung durcheinander bringt, dem würde ich empfehlen, dass er sich unsere WordPress-Wartung mal näher anschaut.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 177

WordPress-Newsletter Ich habe am Mittwoch Nachmittag die 177. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

Verbesserungen auf WordPress.org: Sowohl das offizielle Themes-, wie auch das offizielle Plugin-Verzeichnis wurden leicht überarbeitet. Die Übersichtsseiten erinnern an die Aufmachung im Admin-Bereich. Die Statistiken über die jeweiligen Themes und Plugins sind aussagekräftiger und leichter zu finden.

WordPress 4.2 Beta 3 und 4: Seit dem letzten Newsletter wurden sowohl die Beta 3, wie auch die Beta 4 von der kommenden WordPress-Version veröffentlicht. Viele Veränderungen, sind nicht sofort ersichtlich, aber momentan schaut es so aus, dass die automatische Aktivierung der Plugins nicht Teil von WP 4.2 sein wird. [Nachtrag: mittlerweile gibt es bereits den ersten Release Candidate]

Was ebenfalls entfernt wurde ist die Möglichkeit, bzw. das Feld, beim Einfügen eines neuen Links, auch das title-Attribut auszufüllen. Dieses Feld fehlt sowohl beim visuellen, wie auch beim Text-Editor.

Automatische Benachrichtigung bei Plugins mit Sicherheitslücken: Das Plugin mit dem Namen Plugin Vulnerabilities benachrichtigt, falls installierte Plugins Sicherheitslücken aufweisen sollten. Gefunden auf WP Tavern.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 176

WordPress-Newsletter Ich habe am Mittwoch Vormittag die 176. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

WordPress 4.2: Vereinfachung der Installation und Updates von Plugins: Wir haben bereits neulich über die Änderungen in der kommenden WordPress-Version berichtet. Wir erwähnten auch die einfachere Verwaltung der Plugins. Auf WP Tavern kann man sich das ganze “in bewegten Bildern” anschauen.

2.500 kostenlose Themes auf Performance getestet: Auf WP Speedster findet man die Performance-Ergebnisse von 2.500 freien Themes und 25.000 freien Plugins. Gefunden auf wplift.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 175

WordPress-Newsletter Ich habe Dienstag am späten Nachmittag die 175. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

WordPress 4.2 Beta: Die Veröffentlichung von WordPress 4.2 nähert sich und daher ist es Zeit zu schauen, was uns in der kommenden Version erwarten wird.

Weltweite WordPress-Gruppen und Communities: Es gibt weltweit viele, aktive WordPress-Gemeinschaften. Auf der folgenden Seite werden einige davon ausführlich vorgestellt.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 174

WordPress-Newsletter Ich habe am Mittwoch Nachmittag die 174. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

Zwei Yoast-Plugins von Sicherheitslücken betroffen: Zwei WordPress-Plugins von Yoast sind von Sicherheitslücken betroffen. Zum einen wäre dies WordPress SEO by Yoast und zum anderen wäre dies Google Analytics by Yoast. Für das SEO-Plugin gibt es bereits ein Update, daher sollte man zügig aktualisieren. Für das Analytics-Plugin gibt es bis jetzt noch kein Update. Via Sergej Müller.

Offizielles Twitter-Plugin: Mittlerweile gibt es von Twitter ein offizielles WordPress-Plugin, mit welchem man nicht nur Inhalte einbetten kann (das geht auch so: oEmbed) sondern in dem man auch Buttons, Cards und Analyse-Möglichkeit einbinden kann. Hier gefunden.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 173

WordPress-Newsletter Ich habe am Dienstag Vormittag die 173. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

Webstats-Plugin WP Slimstat mit Sicherheitslücke: Das bekannte Plugin WP Slimstat welches das Besucheraufkommen auswertet, hatte eine ernsthafte Sicherheitslücke. Update auf die aktuelle Version ist dringend empfohlen.

Template für ein bestimmtes Kategorie- oder Schlagwort-Archiv: Mit eigenen Templates das Archiv einer bestimmten Kategorie oder eines bestimmten Schlagwortes anpassen.

Weiter …

WordPress-Newsletter

WordPress-Newsletter Nr. 172

WordPress-Newsletter Ich habe am Dienstag Vorhmittag die 172. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

“Fatal error” oder wenn der Speicher nicht mehr reicht: Im folgenden Artikel werden zwei Lösungen vorgestellt, die helfen, wenn der Speicher nicht mehr reicht und die Fehlermeldung “Fatal error: Allowed memory size of…” zu sehen ist

Verbrauchten Arbeitsspeicher anzeigen lassen: Basierend auf dem Artikel über den verbrauchten Arbeitsspeicher (siehe oben) hat ein Leser gefragt ob es eine Möglichkeit die Begrenzung und den verbrauchten Speicher anzeigen zu lassen. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Ich persönlich setze dafür das Plugin WP-Memory-Usage ein.

Dieses Plugin zeigt im Fußbereich der Admin-Oberfläche die Menge des Speichers der zu Verfügung steht und den aktuellen Verbrauch.

Weiter …