WordPress Debug-Modus: Wer, wie, was?

Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wir erklären euch den Debug Modus von WordPress. Wann ist es gut ihn zu aktivieren und warum es so wichtig ihn zu deaktivieren!

Symbolbild, WordPress-Sicherheit, CC0 von Pixabay

Sicherheit: WordPress absichern, Edition 2018

Mir ist bewusst, dass das Thema Sicherheit und somit auch die WordPress-Sicherheit bei den meisten kein Lieblingsthema sein dürfte und es daher von vielen gerne ignoriert wird. Aber hier muss man meiner Meinung nach durch. Das Thema ist einfach zu wichtig als, dass man es lange ignorieren kann.

Um sich zu motivieren, sich dennoch mit dem Thema ausführlicher zu beschäftigen, sollte man es ein bisschen wie die Kraftsportler sehen.

Nur die wenigsten mögen das Aufwärmen, obwohl es wichtig ist. Alle wollen sofort mit den Gewichten loslegen. In unserer Analogie: alle wollen an Content und Design.

Was hat WordPress-Sicherheit mit Aufwärmen vor dem Krafttraining zu tun?

Aber das Vernachlässigen von Aufwärmen, Dehnen und diversen Mobilitätsübungen kann sich unter Umständen schnell rächen: Das Verletzungsrisiko steigt und man muss im Fall der Fälle Wochen oder sogar Monate das eigentliche Training ausfallen lassen und sich der Heilung der Verletzung widmen.

Weiter …